„Das furchtsame kleine Burggespenst“

24.10.2015 - 25.10.2015

Ein Kasperspiel für Kinder ab 4 Jahren

„Das kleine furchtsame Burggespenst“ Ein Kasperspiel für Kinder ab 4 Jahren.

 

Termine auf Schloss Burg Schlossplatz 2, 42659 Solingen

17.10.15 14.00 und 16.00 Uhr

18.10.15 11.00 14.00 und 16.00 Uhr

24.10.15 14.00 und 16.00 Uhr

25.10.15 11.00 14.00 und 16.00 Uhr

 

Ein Kasperspiel nach den Hohnsteiner Puppenspielen Friedrich Arndt.

Aufgeführt durch das Figurentheater Köln Andreas Blaschke.

 

Kasper landet nach seiner Wanderung durch die Berge, in einer alten Burg. Von der wird erzählt, dass es dort spukt. Das will er unbedingt erleben, er hat noch nie ein richtiges Gespenst gesehen. Tatsächlich gibt es auch eines, doch das will nicht mehr geistern, sondern erlöst werden. Wie Kasper das mit Hilfe der Kinder anstellt, und welche Abenteuer er dabei erlebt, seht Ihr in dem lustigen Puppenspiel für Ritter und Burgfäulein ab 4 Jahre. Spieldauer mit Pause 80 Minuten.

 

Andreas Blaschke vom Figurentheater Köln ist Berufspuppenspieler. Gelernt hat er im Hännes'chen Theater. Seit über 20 Jahren inszeniert und spielt er Kinderstücke, darunter "Das Dschungelbuch", "Pettersson und Findus", "Faust" oder "Papa hat verschlafen". Die Olchis, Pippi Langstrumpf, In seinem Puppenfundus finden sich über 400 kunstvoll gefertigte Figuren.

 

Eintritt: 9.-€ im VVK als print@home über koeln bonn oder www.westticket.de

und an der Tageskasse 10.-€

 

Bild "Kaspertheater“ - Figurentheater Köln"

© Figurentheater Köln

 

 


Dateien:
Puppenspieler_01.jpg2,49 Mi